TSV 1912 Wollrode beim Pfingstturnier 2019

Heute ist ein kleiner, aber feiner und vor allem spontaner Teil des TSV (& Verwandtschaft) beim Pfingstturnier in Külte an den Start gegangen.

Nachdem weder die Herren, noch die Damen eine spielfähige Mannschaft melden konnten, entschied man sich kurzerhand, ein gemischtes Team beim Turnier der Herren ins Rennen zu schicken.
Für die Veranstalter kam das zwar kurzfristig (d.h. vergangene Nacht/heute Morgen), doch reagierten sie äußerst souverän und rangierten die Spielpläne der Gruppen kurzerhand um, so dass unsere Truppe doch noch teilnehmen konnte.

Neben einem unterhaltsamen und eigens organisierten Spiel gegen die geballte Kraft der Schiedsrichtermannschaft „HSG Pfeifenköppe“ (Herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite zum Gewinn des Pokals!), konnten unsere blau-weißen Gladiatoren in ihrer Gruppe einen dritten Platz (von fünf) erkämpfen.

Vielen lieben Dank an Silke G., das Schiedsgericht und alle Beteiligten des Pfingstturnier des TV 08 Külte – Fanpage (Pfingsten in Külte), sowie unsere Gegner, dass ihr das so kurzfristig und unkompliziert möglich gemacht habt!

Es war wie immer schön bei euch – bis nächstes Jahr!

Quelle: Facebookseite des TSV 1912 Wallrode

Auch wir bedanken uns für eure Teilnahme, das tolle Spiel und die schöne Zeit. Bis nächstes Jahr! 

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen